Bericht zur Schülersprecherwahl und Plakatwahl

Heute war ein besonderer Tag. Die Schulgemeinschaft der Pestalozzischule hat ihre Schülersprecher gewählt.





Gleichzeitig durften sie auch das schönste Plakat wählen, das zu jedem Schülerforum von einer Klasse gestaltet wird.


Die SMV organisierte und betreute die Wahl. Die Wahlregeln und das Vorgehen wurde von den SMV-Schülern jeder Klasse erklärt. Die SMV holte die Klassen einzeln ab und begleiteten sie in den Musiksaal – unserem Wahllokal. Der Ablauf war reibungslos – an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Wahlhelfer! Ihr wart super heute!!!


Die Wahl war sehr spannend. Beim Auszählen stellten wir fest, dass es ein enges Rennen wird.


Die erste Schülersprecherin wurde Leyla aus Klasse 9a. Sie hatte im ersten Wahldurchgang 25 Stimmen.


An zweiter Stelle waren im ersten Wahlgang gleich drei Kandidaten mit jeweils 22 Stimmen. Giacomo, Denis G. aus Klasse 7b und Sevval aus Klasse 9a. Ein richtiges Kopf an Kopf Rennen!


Dann mussten wir noch schnell eine Stichwahl vorbereiten. Die SMV ist durch die Klassen gegangen und haben die Schüler informiert.


Im zweiten Wahlgang haben die Schüler mit 28 Stimmen Sevval gewählt.


Die zweite Schülersprecherin ist Sevval aus Klasse 9a.


In der Schulkonferenz wird Denis G. zusätzlich teilnehmen. Er wurde an dritter Stelle gewählt.


Herzlichen Glückwunsch zur gewonnenen Wahl!


Das Ergebnis der Plakatwahl war eindeutig: Plakat Nr. 3 hat mit 30 Stimmen

gewonnen.


Das Plakat hat im letzten Schuljahr die jetzige Klasse 7b gestaltet und bekommt einen Preis.


Herzlichen Glückwunsch!

 

Eure SMV

Paul-Lechler-Schule

Schulverbund - SBBZ L

Pestalozzistraße 7

71032 Böblingen

 

Tel.: 0 70 31 / 669 - 45 83

Fax: 0 70 31 / 669 - 45 99

Mail:

sbbzinfo(at)
paul-lechler-schule.de

Aktuelles

Besuchen Sie unsere neue Homepage

www.paul-lechler-schule.de