2. gemeinsame Winterolympiade der Pestalozzischule und der Wilhelm-Hauff-Schule

Zum zweiten Mal fand nun die Winterolympiade in der Sporthalle statt. Hierfür trafen sich insagesamt 208 Schülerinnen und Schüler der Pestalozzischule und der Wilhelm-Hauff-Schule um gemeinsam in den Disziplinen Skispringen, Eishockey, Rodeln, Curling, Bobfahren, Rodeln und Eisschnelllauf gegeneinander anzutreten.

 

Unterstützt wurden die SportlerInnen von den Schülerinnen und Schülern aus Klasse 7, die die Stationen aufgebaut haben und die bei Fragen weiter helfen konnten.Vielen Dank dafür!

 

Außerdem gab es am Ende für jeden Teilnehmer eine Brezel. Darüber haben sich alle sehr gefreut. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, die allen viel Spaß bereitet hat.

 

Nun bleibt abzuwarten, wer es den Sportlern aus Sotschi nachmacht und sich die Gold- Silber bzw. Bronzemedallie sichert. Die Auswertungen laufen und die Gewinner werden im nächsten Schülerforum bekannt gegeben.

 

Ich möchte mich auch bei allen Lehrerinnen und Lehrern bedanken, die die Gruppen an den Stationen so gut begleitet haben. Außerdem natürlich bei den Sportlerinnnen und Sportlern, die sich an die Regeln gehalten haben und so für einen schönen Vormittag gesorgt haben.

 

Einzig das Umziehen vor und nach der Veranstaltung werden wir für das nächste Jahr noch üben müssen. Ich freue mich auf die Siegerehrung.

 

Frau Rathmann


Herzlichen Dank auch an Frau Rathmann für die tolle Organisation!

Steffen Heckele

Paul-Lechler-Schule

Schulverbund - SBBZ L

Pestalozzistraße 7

71032 Böblingen

 

Tel.: 0 70 31 / 669 - 45 83

Fax: 0 70 31 / 669 - 45 99

Mail:

sbbzinfo(at)
paul-lechler-schule.de

Aktuelles

Besuchen Sie unsere neue Homepage

www.paul-lechler-schule.de